Reichtum

Neben mir liegen ein Diamant und ein Stein.
Jeder würde den Reichtum wählen,
aber ich greife nach dem Stein,
denn er ist der Anfang von meinem eigenen Haus...

Neben mir steht eine Kiste mit Gold und ein kleiner leerer Beutel.
Jeder würde das Gold nehmen,
aber ich will den Beutel,
denn darin kann ich mein Glück sammeln...

Neben mir hängt ein teures Bild von Picasso und eine Scherbe Spiegel.
Jeder würde auf das Bild gucken,
doch ich gucke in die Scherbe,
denn in ihr kann ich mein Lachen sehen...

Neben mir sitzt ein reicher gutaussehender Mann und ein häßlicher Bettler.
Jeder würde den Reichen Mann nehmen,
aber ich nehme den Bettler,
denn ich will ihm zeigen,
wie man mit einem Stein, einem Beutel Glück und seinem eigenen Lachen
sein Leben zu einem Reichtum macht,
daß keiner bezahlen kann...

Die Freude und Lust am Sein!