Über Mich und diese Seite
*************************************



 

Hallo... ich bin Mandala, und ich bin ein lebensfroher aber auch nachdenklicher Mensch.
Diese Seite ist das Gegenstück zu meiner, wie sage ich mal, Vergangenheitsseite. Auf meiner anderen Page geht es um meine traurige und schmerzvolle Vergangenheit, doch auf dieser Seite möchte ich weder über Schmerzen, noch über Hass erzählen. www.selbstliebe-gegen.selbsthass.com soll nun meine Freude und Liebe zum Leben beschreiben. Ich möchte Euch zeigen, wie schön das Leben sein kann und wie wichtig die gesunde Liebe zu sich selber ist.

Viele assoziieren mit dem Begriff  "Selbstliebe" bestimmt den Narzißmus. Von dieser extremen Liebe, die man sich selber entgegenbringt spreche ich hier aber nicht. Auch spreche ich nicht in der Absicht von Sexualität oder so was in der Art. Wenn man nämlich in einer Suchmaschine "Selbstliebe" eingibt kommen Seiten über Tantra, Selbstbefriedigung und Narzißmus. Doch bei mir auf der Seite geht es um die gesunde Liebe zu seinem Körper und seiner Seele. Um die Selbstakzeptanz und Selbstachtung. Um Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein.

Ich denke dass ich mir in dieser Rubrik Einzelheiten was Aussehen sparen kann. Zum Einen, weil ihr auf meiner Homepage genug Bilder von mir sehen werdet, und zum Anderen ist die innere Einstellung zu sich und anderen wichtiger als Äusserlichkeiten. Ich möchte wie schon gesagt über meine Lebenslust sprechen, und da sind Texte, die aus dem Herzen und der Seele kommen wichtiger als Größe, Gewicht, Lieblingsessen und so weiter...

Das Alter aber ist denke ich für Euch von Interesse, damit ihr wisst wie viele Jahre ich Zeit hatte, um zu merken wie wertvoll das Leben ist. Vor 25 Jahren habe ich Mutter Erde betreten und hoffe dass ich noch mindestens 2 mal so viel leben werde. Denn jeden Tag öffnet sich im Leben ein neues Türchen mit neuen Überraschungen und Wundern...