Ego und Selbstliebe
**********************************



Liebe zuerst dich selbst.  Bevor du aber dich selbst nicht liebst, kannst du die anderen nicht lieben.

Alles, was du tust, um von anderen geliebt zu werden, bevor du dich selbst liebst, ist Ego, dein falsches Selbst. Du willst Geld haben, Erfolg haben, dich engagieren, helfen, dienen, alles ist Ego, wenn du dich selbst nicht liebst. Denn die fehlende Liebe zu dir selbst sollen andere dir geben, doch die Selbstliebe ist nicht ersetzbar. Die Leere in dir ist bodenlos, du brauchst immer mehr und noch mehr, du wirst abhängig, unfrei, manipulierbar.

Du kannst dich aber nur lieben, wenn du dich ganz annimmst, so wie du bist. Du kannst dich nur ganz annehmen, wenn du dich kennst. Also musst du zu dir selbst finden. Das geht nur, wenn du still wirst und das Machen aufgibst. Alles Tun führt weg von dir. Gib es auf und sei einfach. Komm zu dir in die Stille und schau. Was du jetzt erfährst, das bist du, ob es dir gefällt oder nicht. Nimm es an und liebe dich. Öffne dein Herz.

Verstehe, dass du einzigartig bist. Jeder Vergleich mit anderen führt dich weg von dir. Jeder Versuch, so zu sein wie jemand anderes führt dich weg von dir. Alle Bewertungen führen weg von dir. Komm zu dir und schau, wie du bist. Alles, was du findest, ist wertvoll. Alles ist von einer geheimnisvollen Schönheit. Wenn dir etwas nicht gefällt, dann weil du es negativ bewertest, weil du seinen Wert und seine Schönheit nicht erkennst, weil du seinen Sinn nicht verstehst.

Erkenne dich selbst. Erkenne deine einzigartige Schönheit. Dann erst liebst du dich.

__________________________________________________________
*Der Text "Ego und Selbstliebe" wurde von http://www.leben-im-einklang.de übernommen*